Zur Startseite

:: Wi daun wat ::

: Wi över uns : : Wat Fakt is : : Taun Nahläsen :
: Wat wi weiten : : Wer hett dit makt :



: Wi över uns :



Kurzportrait :: Arbeitsgruppen :: Aktionen :: Zahlen :: Kontakt

Kurzportrait

Was ist ein Tauschring?

Wir tauschen Leistungen, Wissen und Fähigkeiten mit denen, die sie gebrauchen können. Dieser Austausch zwischen den Menschen fördert die Kontakte untereinander. Sie können in der Gemeinschaft aktiv sein, indem sie ihre persönlichen Begabungen ohne Druck des Arbeitsmarktes nutzbringend und selbstbewußt einsetzen.

Was kann ich im Tauschring tun?

Sie setzen ganz nach Belieben Ihre eigenen Fähigkeiten und Talente ein. Vielleicht kennen Sie sich besonders gut im Behördendschungel aus, können gut nähen, Fahrräder reparieren, tapezieren, für große Gesellschaften kochen, oder Sie haben ein Auto, mit dem Sie Kleintransporte anbieten. Die Möglichkeiten sind unerschöpflich. Gefragt sind Ihre Ideen!

Wie funktioniert das?

Ihre Angebote und Nachfragen können Sie im "Warnow - Knoten" - der Marktzeitung des Tauschringes - annoncieren. "Bezahlt" wird mit dem Knoten. Er drückt das Versprechen aus, innerhalb des Tauschringes eigene Fähigkeiten einzubringen oder von anderen in Anspruch zu nehmen.

Vielfalt kennzeichnet den Tauschring:


Fahrrad

Von technischen Begabungen ... [1]
Kräuter

... bis zu handgemachten Eigenprodukten [2]

Was sind Knoten?

Knoten heißt die Verrechnungseinheit unseres Tauschrings. Der Knoten ist eine "Währung", die nicht mit dem Euro gleichzusetzen ist. Vielmehr basiert er auf der Zeit. Als Orientierung gilt: 1 Stunde Arbeit = 10 Knoten.

Die jeweiligen Tauschpartner handeln den Wert ihres Tausches grundsätzlich frei aus.Über ihren Tausch füllen sie einen Buchungsauftrag aus, der die Grundlage für die Buchhaltung des Tauschrings ist.

Das Besondere am Knoten ist, daß er lediglich auf den Konten der Tauschring-Teilnehmer existiert. Wie diese damit umgehen, bleibt im Prinzip ihnen überlassen. Je ausgeglichener die Konten sind, um so besser läuft der Tauschring.

Was kostet mich der Tauschring?

Der gesamte Tauschhandel wird ohne Geld abgewickelt. Es fallen auch keine Mitgliedsbeiträge an. "Bezahlt" wird im Grunde mit dem Versprechen, die Zeit, die man aus dem Tauschring für eine Leistung in Anspruch genommen hat, selbst mit einer eigenen Leistung wieder in den Tauschring einzubringen.

Was bringt mir der Tauschring?

Die Vorteile liegen auf der Hand: Im Tauschring können Sie Ihre Lebensqualität verbessern, ohne dafür Geld zu bezahlen.

Das Tauschen fördert auch die zwischenmenschlichen Kontakte. Die eigenen Fähigkeiten sind wieder gefragt. Das stärkt das Selbstbewußtsein.

Wie kann ich mitmachen?

Wir freuen uns über jeden neuen Tauschringfreund. Es ist ganz einfach. Bei unserem Monatstreff erhalten Sie die Tauschring-Regeln und die Teilnahme-Erklärung. Dort können Sie auch alle Fragen loswerden, die Sie dazu haben.

Sie können die Unterlagen auch von unseren Seiten herunterladen und uns bei Fragen eine E-mail schicken.



: Wi över uns :



Kurzportrait :: Arbeitsgruppen :: Aktionen :: Zahlen :: Kontakt

© Wi daun wat :: Tauschring Rostock E-mail: widaunwat@gmx.de   Zum Seitenanfang